Sponsoren  


Getränke Schulz



Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!






Magin GmbH
Haustechnik
Spenglerei
Heizung Sanitär
Eisenbahnstr. 8
67112 Mutterstadt



Grünfelder & Strub Gdbr
Ruchheimer Str. 10
67112 Mutterstadt
Autohaus Henzel
An der Fohlenweide 3
67112 Mutterstadt
Homepage
   

Besucherzähler  

Heute6
Gestern28
Woche65
Monat424
Insgesamt397392
   

Kalender der TSG Handballer

Am Sonntag den 30.04. wartete im letzten Auswärtsspiel der Saison die Partie bei dem SC Bobenheim-Roxheim auf die Herren der TSG Mutterstadt. Nach dem knappen Sieg in den letzten Sekunden im Hinspiel, war der ganzen Mannschaft bewusst, dass man vom Start weg bis zum Abpfiff eine konzentrierte Leistung abrufen muss, um hier als Sieger vom Feld zu gehen. Den Männer um, den heute als Spielertrainer fungierenden, Zimpelmann gelang es zunächst auch direkt dies umzusetzen und man ging mit 0:2 in Front. Nach knapp 5 Minuten führte man mit 2:5 und manch Zuschauer ging eventuell schon von einer einseitigen Partie aus. Doch in der Folge fand der SC immer besser in die Partie und konnte auf 5:5 ausgleichen. Daraufhin verlief die Partie ausgeglichen, was auf Mutterstädter Seite hauptsächlich am Abschlusspech und dem gegnerischen Torhüter lag. Zwar gelang es zwar den Gästen immer wieder sich beste Chancen herauszuspielen, doch mal parierte der SC Schlussmann glänzend, und dann stand den Hausherren auch das Gehäuse zur Seite. Doch durch gute Abwehrarbeit schaffte die TSG es bis zur Pause selbst nur elf Gegentreffer hinnehmen zu müssen, sodass man mit einer knappen 11:12 Führung in die Halbzeit ging.
In seiner Ansprache forderte Spielertrainer Zimpelmann, dass mit mehr Ruhe im Abschluss agiert werden müsse, um die notwendigen Treffer zu erzielen. Dies versuchte die TSG auch direkt umzusetzen und startete wieder glänzend in den zweiten Abschnitt. Nach wenigen Minuten stand eine 11:15 Führung auf der Anzeigetafel. Immer wieder gelang es den Gästen in dieser Phase den Ball druckvoll weiter zu spielen und die so entstandenen Chancen wussten die starken Skibb und Leßmann immer wieder zu nutzen (14:17 40. Minute). Doch leider ließen die Mutterstädter nun in der Abwehr etwas nach, sodass der SC beim 18:18 die Partie wieder ausgeglichen hatten. Wie in der ersten Halbzeit marschierten beide Teams im Gleichschritt bis in die Schlussphase hinein. Fünf Minuten vor Schluss gelang es den Gästen sich erstmals seit dem 18:18 wieder auf zwei Tore abzusetzen (25:27 57. Minute). Zwar gelang den Hausherren noch einmal der Anschlusstreffer doch der Schlusspunkt gehörte den Mutterstädtern, sodass am Ende ein verdienter 26:28 Erfolg auf der Anzeigetafel stand.
Am kommenden Samstag den 6.5. treffen die Herren im letzten Saisonspiel auf die zweite Mannschaft der HSG Eckbachtal. Nach der verdienten Niederlage im Hinspiel wollen sich alle Spieler mit einem Sieg aus der Saison verabschieden. Anpfiff ist um 19:30 Uhr in der TSG Halle.
Es spielten: Daniel Mirchandani (Tor), Elmar Burckhardt (Tor), Denis Schulze, Benjamin Benz (1), Dominik Skibb (6), Christian Spiess (5), Felix Weber (3/1), Alexander Laubner (4), Oliver Behrens (2), Kai Schulte, Alexander Zimpelmann (1) und Carsten Leßmann (6).
   

Termine  

Zeltlager Lemberg 2018
10.8.-12.8.


Roses 2018
28.9.-5.10.

   

Damen1 Verbandsliga  

Modul Herren 1
Nächstes Spiel

Letztes Spiel
Samstag 21.04.18 um 18:00 Uhr
MFSG Göllheim/Eisenberg/Kinde
13:18
Damen 1

Tabelle
1TSV Kandel .22/22742:47227040:4
2TSG Haßloch.22/22605:40819740:4
3wSG Assenhe.22/22547:4955228:16
4TuS Neuhofe.22/22509:546-3726:18
5MFSG Göllhe.22/22532:540-824:20
6TSV Iggelhe.22/22523:527-424:20
7TuS KL-Dans.22/22512:537-2519:25
8Damen 122/22459:491-3217:27
9HSG Lingenf.22/22479:608-12914:30
101. FC Kaise.22/22449:527-7813:31
11TuS Heilige.22/22554:606-5212:32
12SV Bornheim.22/22442:596-1547:37
   

Herren 1 A-Klasse  

Modul Herren 1
Nächstes Spiel

Letztes Spiel
Samstag 21.04.18 um 16:00 Uhr
SG Lambsheim/Frankenthal
32:21
Herren 1

Tabelle
1TV Hochdorf.22/22673:48618743:1
2SG Lambshei.22/22683:52415936:8
3HSG Eckbach.22/22692:57611631:13
4TG Waldsee .22/22604:5465831:13
5TV Rheingön.22/22593:5355830:14
6TSV Speyer.22/22489:505-1624:20
7Herren 122/22537:598-6115:29
8SKG Grethen.22/22536:618-8214:30
9MFSG Göllhe.22/22470:573-10314:30
10MSG TSG/1.F.22/22580:633-5313:31
11SC Bobenhei.22/22528:652-1248:36
12TV Edigheim.22/22445:584-1395:39
   
© Handballer der TSG Mutterstadt