Sponsoren  


Getränke Schulz



Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!






Magin GmbH
Haustechnik
Spenglerei
Heizung Sanitär
Eisenbahnstr. 8
67112 Mutterstadt



Grünfelder & Strub Gdbr
Ruchheimer Str. 10
67112 Mutterstadt
Autohaus Henzel
An der Fohlenweide 3
67112 Mutterstadt
Homepage
   

Besucherzähler  

Heute1
Gestern40
Woche189
Monat732
Insgesamt391010
   

Willkommen bei den Handballern der TSG Mutterstadt

+++ Revanche nicht geglückt – TSG-Herren gegen Eckbachtal 2 mit knapper Niederlage in einem kampfbetonten Spiel +++

Die Niederlagenserie der TSG-Herren hält weiter an. Gegen die zweite Garnitur der HSG Eckbachtal setzte es für die TSG zuhause eine 23:27 (10:13)-Niederlage und damit verbunden das dritte Spiel in Folge ohne Punktgewinn im Kampf um die gesicherten Mittelfeldplätze der Tabelle.

Die Partie begann verbissen und nervös. Beide Seiten wollten schnellstmöglich ins Spiel finden, allerdings gelang dies nur bedingt. Beide Abwehrreihen agierten hart und ließen nur wenige Chancen zu. Eckbachtal gelang sogar erst nach knapp siebeneinhalb Minuten das erste Tor, wobei der TSG bis dato ebenso nur zwei Treffer gelangen (2:1). In Folge des ersten Gästetores wurden die Visiere beider Mannschaften etwas offener und die Tore fielen auf beiden Seiten. Kurz vor der Pause ereilte die TSG die Torflaute und man ging mit einem Drei-Tore-Rückstand in die Kabine (10:13).

Die TSG wollte den Druck auf die Gäste hoch halten und kam mit viel Druck und Zug aus der Kabine. Sofort konnte man den Rückstand egalisieren (13:13) und das Spiel wog weiter hin und her. Mit zunehmender Spieldauer wurde die Partie ruppiger und zog viele kleine Nebenkriegsschauplätze mit sich. Trotz Egalisierung des Rückstands gelang es der TSG wieder einmal nicht, das Blatt zu wenden und schlussendlich in Führung zu gehen. Stattdessen verfiel man erneut in alte Lethargie und ließ Eckbachtal 10 Minuten vor Ende wieder auf drei Tore davonziehen (19:22). Eckbachtal spielte nun konzentriert und sicher zu Ende, während die TSG am Ende noch einmal den letzten Pfeil aus dem Köcher zog und den siebten Feldspieler brachte. Leider konnte man die Überzahl nicht konsequent ausspielen und musste so am Ende eine bittere Niederlage hinnehmen, anstatt sich für die blamable Hinspielniederlage zu revanchieren.

Für die TSG spielten: Bappert (Tor), Burkhardt (Tor), Staffort (3), Koob (3), Buchheit (1), Skibb (2), Laubner (3), Neu (1), Behrens (3), Pree (2), Krause (5/5), Keller.

   

Termine  

Zeltlager Lemberg 2018
10.8.-12.8.


Roses 2018
28.9.-5.10.

   

Damen1 Verbandsliga  

Modul Herren 1
Nächstes Spiel
Samstag 21.04.18 um 18:00 Uhr
MFSG Göllheim/Eisenberg/Kinde
HalleSpielstätte:
Hans Appel-Sporthalle Göllheim
Jahnstr. 4
67307 Göllheim
Damen 1

Letztes Spiel
Sonntag 15.04.18 um 17:00 Uhr
Damen 1
19:17
1. FC Kaiserslautern

Tabelle
1TSV Kandel .21/22720:44727340:2
2TSG Haßloch.21/22576:38918738:4
3wSG Assenhe.21/22528:4666228:14
4TuS Neuhofe.21/22484:524-4024:18
5MFSG Göllhe.21/22519:522-324:18
6TSV Iggelhe.21/22491:500-922:20
7TuS KL-Dans.21/22475:520-4517:25
8Damen 121/22441:478-3715:27
9HSG Lingenf.21/22462:571-10914:28
10TuS Heilige.21/22527:574-4712:30
111. FC Kaise.21/22424:505-8111:31
12SV Bornheim.21/22420:571-1517:35
   

Herren 1 A-Klasse  

Modul Herren 1
Nächstes Spiel
Samstag 21.04.18 um 16:00 Uhr
SG Lambsheim/Frankenthal
HalleSpielstätte:
Schulsporthalle Lambsheim
Neustadter Str. 23
67245 Lambsheim
Herren 1

Letztes Spiel
Sonntag 15.04.18 um 19:00 Uhr
Herren 1
21:21
TV Rheingönheim

Tabelle
1TV Hochdorf.21/22637:45917841:1
2SG Lambshei.21/22651:50314834:8
3HSG Eckbach.21/22665:55211329:13
4TG Waldsee .21/22574:5294529:13
5TV Rheingön.21/22564:5105428:14
6TSV Speyer.21/22465:481-1623:19
7Herren 121/22516:566-5015:27
8SKG Grethen.21/22512:591-7914:28
9MFSG Göllhe.21/22453:543-9014:28
10MSG TSG/1.F.21/22553:597-4413:29
11SC Bobenhei.21/22503:623-1208:34
12TV Edigheim.21/22421:560-1394:38
   
© Handballer der TSG Mutterstadt